Wintersport-Unfall auf der Gerlitzen

Skifahrer bei Kollision mit Snowboarder verletzt

Ein 52-jähirger Schifahrer aus dem Bezirk Villach-Land und ein 27-jähriger Snowboarder aus Feldkirchen kollidierten am 25.12.2021 um 10:10 Uhr aus bisher noch ungeklärter Ursache auf der Neugartenabfahrt im Schigebiet Gerlitzen. Beide Wintersportler wurden dabei unbestimmten Grades verletzt und nach Erstversorgung an Ort und Stelle mit dem Rettungshubschrauber Alpin 1 ins LKH Villach bzw. ins Klinikum Klagenfurt geflogen.

Beitrag teilen.