Verkehrsunfall mit Verletzung und Alkoholisierung in Treffen

Verkehrsunfall durch Alkoholisierung in Treffen am Ossiacher See

Am 29. September 2019 um 02:30 Uhr lenkte ein stark alkoholisierter 64-jähriger Mann aus Annenheim seinen Klein-LKW auf der Niederdorferstraße von Treffen kommend in Richtung Seespitz. Dabei beschädigte er einen Straßenleitpflock. Kurz darauf kam er auf der Niederdorferstraße von der Fahrbahn ab und stieß gegen einen Baum. Dabei zog er sich Verletzungen unbestimmten Grades zu. Er flüchtete zu Fuß konnte aber in der Nähe der Unfallstelle von Polizeibeamten angetroffen werden. Ein Alkotest ergab eine starke Alkoholisierung. Am Fahrzeug entstand Totalschaden. Der Mann wurde vom RD in das LKH Villach eingeliefert.

 

Zusammenhängende Beiträge