Tödlichen Verkehrsunfall in Treffen bei Villach

Unfall
In Treffen bei Villach ist es Mittwochnachmittag zu einem tödlichen Verkehrsunfall gekommen

Am 20.03.2019 gegen 14:25 Uhr fuhr ein 77jähriger Mann aus Finkenstein mit seinem PKW auf der Millstätter Bundestraße, B98, von Afritz kommend in Richtung Treffen. In Winklern kam er aus bisher unbekannter Ursache von der Straße nach rechts ab und prallte in der Folge mit der rechten Fahrzeugseite gegen einen Eschenbaum. Dabei erlitt der Lenker schwere und seine am Beifahrersitz sitzende Gattin, 76, tödliche Verletzungen. Beide Fahrzeuginsassen mussten von der FF Winklern/Einöde aus dem Fahrzeug herausgeschnitten werden.
Der Notarzthubschrauber RK 1 brachte den Schwerverletzten in das LKH Villach. Am PKW entstand Totalschaden.
Bearbeitende Dienststelle:
PI Sattendorf

Quelle: Presseaussendung der Polizei Kärnten

Zusammenhängende Beiträge