20. September 2021

Ossiacher See News

Ossiacher See News das Medienportal der Region

Suchaktion in Treffen am Ossiacher See wurde vorerst beendet

Suchaktion wurde auf ein größeres Gebiet und den Ossiacher See fortgesetzt

Die groß angelegte Suchaktion nach einem seit dem 20.08. aus einem Altenheim abgängigen Heimbewohner wurde am 21.08. fortgesetzt.
Die Suchaktion, die auf ein größeres Gebiet ausgedehnt wurde, mußte um 16:00 Uhr vorerst ergebnislos beendet werden.
An der Suchaktion nahmen ca. 40 Einsatzkräfte der FF Treffen, Sattendorf, FF Einöde und FF Gratschach, die Bergrettung Villach mit 10 Mitgliedern, die Rettungshundestaffel des Samariterbundes mit 16 Kräften und 13 Suchhunden, die Rettungshundebrigarde mit 9 Kräften und 6 Hunden, sowie 2 Polizeidiensthundeführer, mehrere Polizeibeamte und der Polizeihubschrauber teil.
Über weitere Suchaktionen wird entschieden.

Beitrag teilen.
☰ Menü
× Schließen