Steindorf: Motorrad prallte gegen PKW

Überholmanöver: Motorradfahrer kollidierte mit Pkw

Ein 32 Jahre alter Mann aus dem Bezirk Feldkirchen überholte mit seinem Motorrad auf der Ossiacher Bundesstraße, B 94, in Fahrtrichtung Feldkirchen einen LKW und übersah dabei einen entgegenkommenden PKW, gelenkt von einem 22jährigen Mann aus dem Bezirk Klagenfurt. Er prallte gegen die linke Frontseite des PKW und wurde durch die Wucht des Anpralles von der Fahrbahn über die dortige Straßenböschung geschleudert, wo er dann liegen blieb.

Der Motorradlenker erlitt bei dem Anprall Verletzungen unbestimmten Grades und wurde nach der Erstversorgung von der Rettung in das Klinikum Klagenfurt gebracht, der PKW-Lenker blieb unverletzt. Am Motorrad und am PKW entstand Totalschaden. Ein bei beiden Fahrzeuglenkern durchgeführter Alkotest verlief negativ.

Im Einsatz stand auch die FF Steindorf mit 15 Mann.

zurück Paragleiterin verletzte sich beim Landeanflug
vor Fahrzeugsegnung MZF-A der FF Ossiach