Althofen ist der neue Kärntner Eishockeymeister

1. EHC Althofen

Rhinos sind Meister der AHC Division 1 Die Rhinos aus Althofen siegten im dritten Finalspiel gegen ESC Steindorf überlegen mit 6:2 (0:1, 1:0, 5:1) Finalserie 3:0 und entschieden damit die Kärntner Eishockey Meisterschaft für sich. Nach dem 8:2-Heimsieg und dem 5:2 Erfolg in Steindorf machte der 1. EHC Althofen gestern den Sack zu. Drei harte Jahre haben wir auf diesen Titel hingearbeitet. Wir wollten den Pokal einfach haben. Unser eiserner Wille war unser erfolgreicher Weg. Jetzt sind wir Meister, strahlte Meistercoach Andreas Ullrich.

weiter...

Kirchen-Filmoper und Pop-up-Konzerte

Kirchen-Filmoper und Pop-up-Konzerte 1

Alle Welt lässt sich heuer von Beethoven bespielen . Ein Historienfilm aus dem Jahr 1928 war Basis für Johannes Kalitzkes Kirchenoper. (Bild: Filmarchiv) Alle Welt lässt sich heuer von Beethoven bespielen – der Carinthische Sommer hat das mit seinem Motto in ein Wort gefasst und ist vom 10. Juli bis 29. August „feuertrunken“. Am Abend vor der Eröffnung gibt es kammermusikalische Pop-up-Konzerte in Ossiach, Steindorf und Villach. Bei der Eröffnung wird der Komponist mit dem Wiener Jeunesse Orchester und dem Percussionisten Martin Grubinger gewürdigt.  Dimension tritt die Kirchenoper durch die Vertonung…

weiter...

Stöcklweingarten – Wald fing Feuer

Stöcklweingarten - Wald fing Feuer 2

Waldstück fing Feuer Am 24.02., mittags, kam es aus bisher unbekannter Ursache in einem Waldstück in der Marktgemeinde Treffen am Ossiacher See zu einem Brand. Der Brand wurde von einem Jogger und einer Anrainerin entdeckt, die die Einsatzkräfte verständigten und bis zu deren Eintreffen Löschmaßnahmen durchführten. Durch den Brand wurde eine Waldfläche von ca. 100m² vernichtet. Das Feuer wurde von der FF Bodensdorf und Sattendorf mit ca. 30 Mann gelöscht. Die Schadenshöhe steht derzeit noch nicht fest.

weiter...

Mädchen stieß Skifahrer nieder und fuhr weiter

Mädchen stieß Skifahrer nieder und fuhr weiter 3

Mädchen fuhr nach der Kollision weiter. Am 20.02.2020 gegen 11.45 Uhr fuhr ein 56-jähriger deutscher Staatsangehöriger mit seinen Schiern im Schigebiet Gerlitzen, Gemeinde Treffen am Ossiacher See, Bezirk Villach, in einer sechsköpfigen Gruppe die Moser Abfahrt talwärts. In der Mitte der Abfahrt kollidierte er mit einem 10 bis 12-jährigen unbekannten Mädchen. Durch die Kollision kamen beide Schifahrer zu Sturz. Der Mann erlitt dabei Verletzungen unbestimmten Grades und wurde nach Erstversorgung durch die Pistenambulanz von der Rettung in das LKH Villach eingeliefert. Das unbekannte Mädchen fuhr nach der Kollision weiter.

weiter...

4-jähriger Bub schwer verletzt

4-jähriger Bub schwer verletzt 4

Am Bein schwer verletzt. Am 18. Februar 2020 gegen 10:30 Uhr kam es im Skigebiet Gerlitzen, auf der Pöllinger – Abfahrt, Gd Treffen am Ossiacher See – Villach, zu einem Unfall, bei welchem ein 4-jähriger Bub aus dem Bezirk Weiz, Steiermark, schwer verletzt wurde. Der 4-Jährige kam während der Talabfahrt aus Eigenverschulden zu Sturz, verletzte sich dabei schwer am Bein und musste nach der Erstversorgung durch den Pistenrettungsdienst mit dem Rettungshubschrauber des ÖAMTC in das Klinikum Klagenfurt gebracht werden.

weiter...

Gerlitzen – Snowboarder verursachte Skiunfall

Gerlitzen - Snowboarder verursachte Skiunfall 5

Schikollisionsunfall im Schigebiet Gerlitzen Am 13. Februar 2020 gegen 14:00 Uhr fuhr ein 16-jähriger Snowboardfahrer aus Budabepest-Ungarn mit seinem Snowboard im Schigebiet Gerlitzen, Gd Treffen, Bez Villach, die Gipfelabfahrt talwärts. Eine 14-jährige Schülerin aus dem Bezirk Villach-Land befand sich mit ihren Schiern ca. 2 Meter vom rechten Pistenrand in Blickrichtung Tal gesehen und wollte ihre Fahrt fortsetzen. Der Snowboarder konnte nicht mehr rechtzeitig anhalten und stieß – von seitlich hinten kommend – gegen die Schülerin, welche dadurch zu Sturz kam. Die Schülerin wurde dabei unbestimmten Grades verletzt und musste nach ärztlicher Erstversorgung…

weiter...

Gerlitzen: Liftwart bewahrte Kind vor Anprall

Gerlitzen: Liftwart bewahrte Kind vor Anprall 6

Liftwart versuchte Schülerin vor dem Anprall abzufangen. Am 13. Februar 2020 gegen 14:45 Uhr kam es im Skigebiet Gerlitzen bei der Talstation des Pacheinerliftes, Gd Treffen, Bez Villach, zu einem Unfall, bei welchem ein 29-jähriger Liftangestellter aus dem Bezirk Villach-Land unbestimmten Grades verletzt wurde. Eine 12-jährige Schülerin aus Hamburg/Deutschland war bei der Bergfahrt mit dem Schlepplift zuvor zu Sturz gekommen und in Folge mehr als hundert Meter die Lifttrasse talwärts gerutscht. Sie näherte sich – mit dem Rücken voraus – rutschend der Liftstütze bei der Talstation. Der dort versehende Liftangestellte sah dies…

weiter...

Unfall infolge Straßenglätte

Unfall infolge Straßenglätte 8

34-jährige prallte mit PKW gegen Böschung Eine 34-jährige Frau aus dem Bezirk Feldkirchen lenkte am 09.02., um 07.45 Uhr ihren PKW auf der Ossiacher Süduferstraße von Feldkirchen kommend in Richtung Alt-Ossiach. In Unterberg, auf Höhe StrKm 17,5, Gde. u. Bez. Feldkirchen, kam sie mit dem Wagen auf der winterglatten Fahrbahn ins Schleudern und in der Folge nach links von der Straße ab. Das Fahrzeug prallte schlussendlich gegen die dortige Straßenböschung. Die 34-jährige erlitt bei dem Unfall leichte Verletzungen und wurde nach erfolgter Erstversorgung von der Rettung ins AUKH Klagenfurt eingeliefert.…

weiter...

Gerlitzen: 9-jährige auf Parkplatz gestürzt

Gerlitzen: 9-jährige auf Parkplatz gestürzt 9

9-jährige von der Piste abgekommen und auf Parkplatz gestürzt. Eine 9-jähriges deutsches Mädchen fuhr am 09.02.2020 gegen 12:50 Uhr in einer geführten Schigruppe mit ihren Schiern im Schigebiet Gerlitzen, Gd Bodensdorf am Ossiacher See, Bez. Feldkirchen, auf der Piste Lodron Abfahrt talwärts. Bei der Einstiegsstelle zum Lodronlift, kam sie vermutlich aufgrund eines Fahrfehlers zu Sturz und stürzte hinter dem Schilifthäuschen ca. 5 Meter in die Tiefe und schlug rücklings mit ihrem Helm auf dem asphaltierten Parkplatz auf. Der Schilehrer der Gruppe leistete sofort Erste Hilfe und verständigte die Pistenrettung. Die…

weiter...