Mountainbike-Fahrer kollidierte mit Kasten­wagen

Mountainbiker kracht gegen Kastenwagen.

Ein 45-jähriger Mann aus Dänemark fuhr am 18.07.2022 gegen 15:15 Uhr mit seinem Mountainbike auf der Gerlitzenstraße talwärts. In einer scharfen Rechtskurve, kam er aufgrund zu hoher Geschwindigkeit zu weit nach links auf die Gegenfahrbahn und prallte seitlich gegen einen am rechten Fahrbahnrand entgegenkommenden Kastenwagen, gelenkt von einem 43-jährigen Mann aus Salzburg. Der Däne kam zu Sturz und wurde unbestimmten Grades verletzt. Er wurde von der Rettung in das LKH Villach eingeliefert. Beide Fahrzeuge wurden beschädigt. Beide Alkotests verliefen negativ.

Previous post Paragleiterin bei Absturz schwer verletzt
Next post Traktorabsturz in Fresen bei Himmelberg