LKW samt Anhänger überschlagen

Verkehrsunfall mit Personenschaden auf der Gerlitzen in der Gemeinde Steindorf

Auf einer Forststraße in Winkl-Ossiachberg, Gemeinde Steindorf, Bezirk Feldkirchen, geriet am 02.08, mittags, der 59-jährige Lenker eines Holztransporters mit dem Anhänger über den Fahrbahnrand.
In der Folge überschlug sich der etwa zur Hälfte mit Rundholz beladene LKW samt Anhänger über einen steilen Abhang und blieb nach ca. 20 m zwischen den Bäumen hängen.
Der Lenker wurde bei dem Unfall schwer verletzt. Er konnte sich selbst aus dem Fahrzeug befreien und wurde nach Erster Hilfeleistung durch anwesende Forstarbeiter von der Rettung in das LKH Villach gebracht.
Es standen ca. 15 Kräfte der FF Bodensdorf im Einsatz.
Die Bergung des total beschädigten Kraftwagenzuges kann erst in den nächsten Tagen mit schwerem Gerät erfolgen.

Quelle: LPD Kärnten

Beitrag teilen.

Schreibe einen Kommentar