23. Juli 2021

Ossiacher See News

Ossiacher See News das Medienportal der Region

Grandhotel Annenheim am Ossiacher See

Aus Obersattendorf wurde Annenheim.

Vor 50 Jahren wurde das Grand Hotel Annenheim am Ossiacher See gesprengt.

Die mit allem Komfort ausgestatteten 130 Zimmern war es der Garant zur damaligen Luxusklasse und ein Aushängeschild und Sicherheitsort. Es wurde nach dem Namen seiner Gattin Anna Grandhotel Annenheim genannt. Hier trafen sich bald Sommergäste aus den höchsten Kreisen der Gesellschaft. Was hier den Gästen geboten wurde, mutet regelrecht modern an. So wurde den Gästen eine hoteleigene Dampfbarkasse mit dem Namen Josef, welche 1888 bereits über 7000 Personen beförderte, für die Überfahrt nach Obersattendorf – Annenheim zur Verfügung gestellt.

Beitrag teilen.
☰ Menü Mobil
× Schließen