Gerlitzen: E-Bike-Fahrer bei Sturz verletzt

Bergrettung am Hüttersteig im Einsatz

Am 07.08.2021 kam ein 29 Jahre alter deutscher Staatsangehöriger mit seinem E-Bike bei der Talabfahrt von der Gerlitzen am Hüttersteig auf einer Seehöhe von 1300 Meter zu Sturz.

Er verletzte sich dabei unbestimmten Grades und wurde nach der Erstversorgung durch die Rettung und der ebenfalls verständigten Bergrettung Villach in das LKH Villach gebracht.

zurück Annenheim: Zusammenstoß zweier Radfahrer
vor Arriach: Mann stürzte mit Pkw in den Teuchenbach