Freier Seezugang in der Region Ossiacher See

Bodensdorf – Ossiacher See: Größter gratis See­zugang Kärntens kommt nun.

Bodensdorf – Abkühlung gefällig? Aktuell entsteht Kärntens größter freier Seezugang in der Region Ossiacher See. Das Land Kärnten investiert 250.000 Euro in die touristische Infrastruktur und sichert somit die Neugestaltung des Strandbades Bodensdorf.

In Bodensdorf gestalten wir [derzeit] nicht nur das veraltete Strandbad komplett neu, in der Region entsteht zugleich der größte, ganzjährig zugängliche öffentliche Seezugang in ganz Kärnten“, bestätigt der Tourismuslandesrat Sebastian Schuschnig. Die Förderzusage seitens des Landes Kärnten für das 1,5 Millionen-Projekt wurde unlängst genehmigt. „Es fließt damit eine Viertelmillion seitens des Landes in die Infrastruktur der Region“ so Schuschnig.

Zusammenhängende Beiträge