Traurige Drogen-Bilanz

Zimmernachbar fand Bekannten tot in Wohnung Wie erst jetzt bekannt wurde, war am Freitag ein 36-jähriger Mann von seinem Zimmernachbarn in einer Wohnung in Ebenthal tot aufgefunden worden. Die Obduktion ergab, dass der gebürtige Oberösterreicher an einer Überdosis verstorben ist. Der Mitbewohner (34) wollte den 36-Jährigen durch Klopfzeichen am Fenster wecken, da die Wohnungstür versperrt war. Durch das Fenster sah er seinen Freund reglos auf der Couch liegen, im linken Handrücken steckte eine Spritze. Der Mann verständigte sofort die Polizei. Die Beamten konnten allerdings nicht in die Wohnung, weil der…

weiter...

Vom Zug erfasst

Pensionistin übersah Rotlicht In Bodensdorf wurde der PKW einer 72-jährigen Pensionistin auf einer Eisenbahnkreuzung vom Zug erfasst. Sie wurde leicht, ihr Beifahrer schwer verletzt. BODENSDORF. Eine 72-jährige Pensionistin aus Villach lenkte am 06. September um 14.10 Uhr ihren PKW auf der Bodensdorfer Bahnhofstraße vom Ortszentrum kommend in Richtung Helmut-Wobisch-Weg. Beim Einfahren in die dortige Eisenbahnkreuzung („Bahnhof Bodensdorf West“) übersah sie offenbar das Rotlicht der Ampelanlage und den aus Richtung Bahnhof Bodensdorf kommenden Güterzug. 30 Meter weit mitgeschliffen Dem 50-jährigen Lokführer war es nicht möglich, die Zugsgarnitur rechtzeitig anzuhalten. Der PKW…

weiter...

Elijas braucht dringend eure Hilfe

Elijas braucht dringend eure Hilfe 4-jähriger Bub leidet an Epilepsie Villach – Elijas ist vier Jahre alt und leidet seit seinem sechsten Lebensmonat an einer schweren medikamentenresistenten Epilepsie. Täglich hat er Anfälle, braucht rund um die Uhr intensive Pflege. Die Rechnungen stapeln sich. Die Eltern haben deshalb eine GoFundMe-Spendenkampagne eingerichtet. Sie brauchen dringend einen behindertengerechten Bus. Der vierjährige Bub hat täglich schwere Anfälle. „Leider brachten unzählige Medikamente und Klinikaufenthalte bis heute keine Anfallsfreiheit“, berichtet uns Elijas‘ Mutter, Bettina Meissner. In seiner Entwicklung ist er stark beeinträchtigt, benötigt 24 Stunden am…

weiter...

Arbeitszeitgesetz neu

Die wichtigsten Fakten Arbeitspolitik Das neue Arbeitszeitgesetz tritt ab heute, den 1. September 2018, in Kraft. Es erlaubt künftig das Arbeiten von zwölf Stunden pro Tag und 60 Stunden pro Woche. Hier zusammenfassend die wichtigsten Fragen und Antworten zur Ausdehnung der Höchstarbeitszeiten. Bleibt die 40-Stunden-Woche? Grundsätzlich ja. Die „Normalarbeitszeit“ bleibt bei acht Stunden täglich und 40 Stunden pro Woche (bzw. in vielen Branchen 38,5 Wochenstunden). Wird darüber hinaus gearbeitet, fallen Überstunden an. Die werden (mit 50 Prozent Zuschlag) am Monatsende ausgezahlt oder als Zeitausgleich konsumiert. Welche Arbeitszeit wird dann verlängert?…

weiter...

Über den Jägersteig zum Dobratsch

Wandertipp Um zum Ausgangspunkt der Wanderung, dem Parkplatz Rosstratte zu kommen, fährt man mit dem Auto über die mautpflichtige Villacher Alpenstraße. Auf dieser hat man mehrmals die Möglichkeit zu halten und den schönen Ausblick über die Region Villach / Faakersee / Ossiachersse zu bestaunen. Gutes Schuhwerk, Schwindelfreiheit und Trittsicherheit sind Voraussetzung um diese Wanderung in vollen Zügen genießen zu können Foto: Karmen Nahberger Gleich zu Beginn der Tour liegt eine Aussichtsplattform, die einen Überblick darüber bietet, welche Gipfel man während der Wanderung vor Augen hat. Entlang eines Schotterweges startet man…

weiter...

2 Drogentote binnen zwei Tagen

Zwei Drogentote binnen zwei Tagen im Bezirk Völkermarkt Die weiteren Ermittlungen führt das LKA GRIFFEN. Nach einem Drogentoten am Mittwoch, einem 24-jährigen Mann aus Völkermarkt, folgt einen Tag später die nächste Hiobsbotschaft: Gestern Früh wurde ein 17-jähriger Teenager aus dem Bezirk Völkermarkt von einem Bekannten in einer Wohnung in der Gemeinde Griffen leblos aufgefunden. Der hinzugezogene Notarzt konnte nur mehr den Tod feststellen. Drogen-Cocktail führte zum Tod Die Staatsanwaltschaft Klagenfurt ordnete eine gerichtliche Obduktion an. Bei der Obduktion wurde als Todesursache eine Hirnschwellung mit einhergehendem Lungenödem auf Grund einer Intoxikation mit…

weiter...