Atemberaubende Aussicht über dem Nebelmeer

Ossiacher und Faaker See – Dem Nebel entflohen Blick vom Ossiacher Tauern auf das Nebelmeer das über dem Ossiacher See schwebt. Am Faaker See strahle die Sonne schon über dem See. Im Herbst ist die Aussicht auf das Nebelmeer in Kärnten oft beeindruckend. Was für ein Geschenk solch einen Moment erleben zu dürfen! Im Tal ist es kalt und trüb und über den Wolken begrüßt dich bereits die Sonne mit einem grandiosen warmen Licht. Glücksmomente, die man nie vergisst. Am Horizont die Karawanken. Die Burgruine Finkenstein bei strahlenden Sonnenschein.

weiter...

Gedenkstein erinnert an die Volksabstimmung

Gedenken an Kärntner Volksabstimmung. 100 Jahre Volksabstimmung in Bodensdorf / Steindorf am Ossiacher See Anlässlich der 100. Wiederkehr der Kärntner Volksabstimmung enthüllte der Kameradschaftsbund – Ortsverband Steindorf, beim Kriegerdenkmal vor dem Gemeindeamt in Bodensdorf, einen von ihm gespendeten Gedenkstein. Da die Gedenktafel zu Ehren der 35 Abwehrkämpfer aus der Gemeinde Steindorf und Träger des „Kärntner Kreuzes“ nicht aufgestellt werden durfte, einigte man sich auf die Aufstellung des Gedenksteines – 100 Jahre Kärntner Volksabstimmung. Nach der Kranzniederlegung durch Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Bodensdorf/Tschöran am Ossiacher See, Ansprachen von Bürgermeister Georg Kavalar…

weiter...

Kärnten & Südweststeiermark als Urlaubsland gefragt

Der Ossiacher See

Der Ossiacher See ist sehr gefragt. „Ich glaube, dass die Österreicherinnen und Österreicher in diesem Sommer ganz bewusst auch ihr eigenes Land entdecken werden“, sagt Richard Kerschner, Geschäftsführer von Kerschner-Reisen. Jeden zweiten Freitag im Monat veranstaltet das Unternehmen mit Sitz in Mank üblicherweise auch einen Reisestammtisch in Kirchberg. Die letzten Wochen waren für das Familienunternehmen herausfordernd. Zu Stornierungen gesellte sich fehlende Planungssicherheit. Dennoch: Die Buchungen für den Sommer laufen. „Wir haben extra ein eigenes Programm mit dem Slogan ‚Alles tun können – nichts tun müssen!‘ mit Österreich-Schwerpunkt aufgelegt. Neu ist,…

weiter...

Badeunfall am Ossiacher See in Annenheim

Als seine Luftmatratze vom Steg in den See fiel, sprang der Mann nach und ging unter. Am 06.07., gegen 16.25 Uhr, hielt sich ein 74-jähriger Mann aus den Niederlanden auf einem Badesteg am Ossiacher See in Annenheim, Bez. Villach-Land, auf. Als seine Luftmatratze vom Steg in den See fiel, sprang der Mann nach und ging unter. Seine 72-jährige Ehefrau beobachtete das und verständigte die auf dem Badesteg anwesenden Mitglieder der Wasserrettung. Der Mann wurde von einem 33-jährigen Badegast unter dem Steg entdeckt. Er wurde von der Wasserrettung geborgen und ans…

weiter...

Notfallplan für Kärntner Seedruckleitungen

17.05.2019 LR Fellner: Studie beleuchtete Risiko der Druckleitungen in Kärntner Seen – Darauf aufbauend wurde vom Wasserverband Ossiacher See ein Musternotfallplan entwickelt, der als Leitfaden für alle Betreiber von Seedruckleitungen fungieren wird Klagenfurt (LPD). Man stelle sich vor, eine Abwasserdruckleitung im Ossiacher See bekommt während der Badesaison ein Leck oder bricht und Abwasser tritt aus. Das kann negative Auswirkungen auf die Hygiene wie auch auf das Image als Tourismusland haben. Selbst dann, wenn die Zahlen besagen, dass pro Jahr eine Million Kubikmeter Abwasser durch den Ossiacher See fließt und der gesamte…

weiter...

Ostergrüße aus der Volkschule Bodensdorf

Für Kirchgänger in Bodensdorf gab es selbstgemachte Ostergrüße. BODENSDORF. Wer die Schule Bodensdorf betritt, weiß sofort, hier wird kreatives Schaffen groß geschrieben. Deshalb wurde der diesjährige Vorstellungs-Gottesdienst der Erstkommunion-Kinder dazu genutzt, alle Teilnehmenden an den künstlerischen Talenten der Kinder teilhaben zu lassen. Viele österliche Motive wurden dafür von den Kindern aller Klassen ausgemalt. Viele strahlende Gesichter Diese Bilder wurden dann als Ostergrüße nach dem Gottesdienst an die Pfarrgemeinde verteilt. Dem Gottesdienst blickten die Kinder mit Freude entgegen, denn Andrea Struckl, Direktorin der VS Bodensdorf, setzt sich vom ersten Schultag dafür…

weiter...

Verkehrsunfall in Feldkirchen

Am 25. Jänner 2019 gegen 08.00 Uhr stieß auf der Ossiacher Bundesstraße (B 94) in der Gemeinde Feldkirchen, selber Bezirk, ein 66-jähriger PKW-Lenker aus Wien mit seinem PKW gegen den – vom Gelände einer Tankstelle auf die Bundesstraße – einbiegenden Sattel-zuganhänger, gelenkt von einem 32-jährigen Kraftfahrer aus Slowenien. Dabei erlitten der PKW-Lenker sowie sein bei ihm mitgefahrener 13-jähriger Stiefsohn Verletzungen unbestimmten Grades. Sie wurden nach ärztlicher Erstversorgung von der Rettung in das UKH Klagenfurt/WS gebracht. Am PKW entstand Totalschaden, am Sattelanhänger erheblicher Sachschaden. Während der Bergungs- und Aufräumarbeiten wurde eine…

weiter...