Arriach: Auto auf Almweg ging in Flammen auf

PKW in Flammen aufgegangen. 

Samstagabend: Ein 51-Jähriger bemerkte während der Fahrt auf einem Almweg , wie Rauch aus dem Motor aufstieg. Sofort hielt er den Wagen an und hielt mit seinem Beifahrer nachschau. Mittels Feuerlöschers versuchten sie den Brand zu löschen, jedoch vergeblich. Daraufhin alarmierten sie die Feuerwehr. Beim Eintreffen der Feuerwehr stand der PKW bereits im Vollbrand und konnte in der Folge gelöscht werden. Im Einsatz standen die Feuerwehren Arriach und Laastadt.

Beitrag teilen.