Arbeitsunfall in Steindorf

Mit Finger zischen zwei Rollen geraten.

Da sie einen Staubfussel entfernen wollte geriet eine 31-jährige Villacherin am 17.01.2020 gegen 07:00 Uhr mit ihrem kleinen Finger zischen zwei Rollen einer Maschine in einer Produktionshalle in Steindorf am Ossiacher See. Sie erlitt eine Quetschung des Fingers und wurde von der Rettung mit Verletzungen unbestimmten Grades in das UKH Klagenfurt gebracht.

Beitrag teilen.

Schreibe einen Kommentar