Arbeiter schoss sich mit Druckluftnagler 7 cm Nagel ins Bein

Arbeitsunfall in Bodensdorf

Am 20. 09. gegen 16:00 Uhr nagelte ein 26-jähriger Arbeiter auf einer Baustelle in Bodensdorf – Bezirk Feldkirchen auf dem Dach eines Wintergartens kniend Holzbretter mit einem Druckluftnagler an. Beim Zurückziehen des Naglers schoss er sich unbeabsichtigt einen 7 cm langen Nagel in den Oberschenkel. Der Mann wurde nach ärztlicher Erstversorgung von der Rettung ins UKH Klagenfurt gebracht.

Beitrag teilen.

Schreibe einen Kommentar