Claudio Köstenberger fährt zu den „Beach World Games“

Der 31-jährige Sattendorfer Claudio Köstenberger vertritt Kärnten bei den „Beach World Games“ in Katar. Österreichisches Olympisches Comité World Beach Games feiern Premiere. Österreich wird bei der Premiere der ANOC World Beach Games in Doha (12. bis 17. Oktober 2019) mit einem 5-köpfigen Team – 3 Frauen, 2 Männer – in insgesamt vier Sportarten vertreten sein: Jeannie Kessler (Beach-Wrestling), Johanna Färber und Florian Klingler (Bouldern), David Brandl (Freiwasserschwimmen) und Claudio Köstenberger (Wasserski). Das insgesamt 14-köpfige Team Austria wird von ÖOC-Präsident Karl Stoss und ÖOC-Generalsekretär Peter Mennel angeführt, als Chef de Mission ist…

weiter...