18-Jährige prallte frontal gegen einen PKW

Verkehrsunfall in Steindorf am Ossiacher See.

Am 12.05.2021 lenkte eine 43-jährige Frau aus dem Bezirk Feldkirchen ihren PKW auf der Ossiacher Bundesstraße vom Ortszentrum Bodensdorf  am Ossiacher See kommend in Richtung St. Urban. Im Gemeindegebiet von Steindorf, wollte sie nach links in eine dortige Nebenfahrbahn einbiegen und brachte ihren PKW aufgrund des herrschenden Gegenverkehrs zum Stillstand. Eine nachkommende 18-jährige PKW Lenkerin, ebenfalls aus dem Bezirk Feldkirchen, prallte daraufhin mit ihrem PKW frontal gegen das Heck des stehenden PKWs. Die 18-jährige wurde mit Verletzungen unbestimmten Grades von der Rettung ins LKH Villach eingeliefert. Die 43-jährige Lenkerin wurde nicht verletzt.
An beiden Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden.

zurück Ossiach: Auto stürtzte über Böschung
vor Mobiler Testbus in Treffen am Ossiacher See